Zu meiner Person

Ich, Eckhard Budzier, bin Jahrgang 1956. Mein Medizinstudium habe ich in Rostock absolviert. Mit der chirurgischen Tätigkeit begann ich 1980 am Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam. Weitere Stationen waren das Kinderkrankenhaus Hamburg Wilhelmstift und das Westküstenklinikum Heide. Seit 1985 bin ich Facharzt, zunächst als Kinderchirurg, danach als Allgemeinchirurg und als Unfallchirurg. Aufgrund meiner unfallchirurgischen Ausbildung bin ich von den Berufsgenossenschaften als Durchgangsarzt zur Behandlung von Schul- und Arbeitsunfällen zugelassen.

Seit 1996 bin ich selbständig als niedergelassener Chirurg und Kinderchirurg in Meldorf. Ich konnte von der Erfahrung meines Seniorpartners, Dr. Hans-Ulrich Meißner, der in dieser Praxis, für die damalige Zeit sehr ungewöhnlich, bereits seit fast 25 Jahren erfolgreich ambulant operierte, sehr profitieren.

Die Praxis wird fortlaufend modernisiert und renoviert. Eine kontinuierliche Fortbildung und aktives Mitwirken in Berufsverbänden ermöglicht es mir auch modernste Entwicklungen und Methoden meinen Patienten anzubieten.